Nächstes Projekt 09/20  

Januar / Februar 2024

Technische Universität München

Der Weg ist das Ziel

Urban Explorers

von Ramona Ruf, Fiona Günther

Hochschule:

Technische Universität München

Abschluss:

Bachelor

Präsentation:

28.07.2023

Lehrstuhl:

Urban Design - Prof. Ben Boucsein / Dipl. Ing. Matthias Faul

Rubrik:

Städtebau

Software:

Affinity- und Adobe-Suite

Im Rahmen der Interventionsklasse entwickelten wir als Ergebnis einen Werkzeugkasten zur Untersuchung des Stadtraums, der sowohl von Nicht-Experten wie auch Fachleuten angewendet werden kann. Über das Semester beschäftigten wir uns mit architektonischen sowie sozio-kulturellen Aspekten des (Stadt)lebens und hinterfragten die Art und Weise, wie wir als Gesellschaft vor allem in unseren Städten zusammenleben und unter welchen Bedingungen das geschieht. Dabei bedienten wir uns unter anderem den Theorien der Promenadologie alias Spaziergangswissenschaft von Lucius Burkhardt und implementierten die Methoden in unser Spiel „Urban Explorers“, wodurch Perspektivwechsel erzeugt werden können, um neue Erkenntnisse zu generieren und den Raum zu untersuchen. Die Aufmachung ist bewusst spielerisch, um das Wissen auch einem breiteren Publikum zugänglich zu machen, ganz im Sinne einer gesamtgesellschaftlichen Bewegung, die an Ideen von Jane Jacobs, das Flanieren und die Dérive als Kulturt  echniken anknüpfen. Dem Geist der Interventionsklasse treu bleibend, wurden die Techniken exemplarisch erprobt und in der Gruppe im Stadtraum investigativ angewendet. Der Prozess umfasste neben diversen Interventionen außerdem das Gründen des MWC (Munich Walking Club) und das Entwickeln von Prototypen für „Urban Explorers“ mit wiederkehrenden Testläufen.
Text von Ramona Ruf und Fiona Günther.