Nächstes Projekt 20/21  

1, 2007

Aachen, RWTH

Rheinoper Köln

von Thomas Bormann

Hochschule:

Aachen, RWTH

Präsentation:

Januar 2006

Lehrstuhl:

Lehrtsuhl für Stadtbereichsplanung und Werklehre, Prof. Gottfried Böhm, Prof. Gundolf Bruchhaus

Rubrik:

Kulturbauten

Software:

-

Die Oper befindet sich an auf der rechtsrheinischen Seite der Stadt Köln. Sie wird zum Dreh- und Angelpunkt der Stadtentwicklung des Quartiers Köln-Deutz. Die exponierte Lage am Rheinufer lässt sie im Spannungsfeld mit dem Dom und der Stadtkrone von Köln wirken und schafft den optischen Brückenschlag auf die andere Reinseite. Der quadratische Grundriss widerspricht jeder Operntypologie. Es gibt keine Vorder- und keine Rückseite, keinen typologisch ablesbaren Unterschied zwischen Zuschauer und Schausteller, keine Trennung von Schauspiel und Realität: Theatrum mundi.