Nächstes Projekt 14/22  

3, 2005

Hannover, Uni

MCPS - Kultur- und Fischereimuseum in Portugal

von Christian Moore

Hochschule:

Hannover, Uni

Präsentation:

Februar 2005

Lehrstuhl:

Institut für Entwerfen und Gebäudelehre, Abteilung Entwerfen und Architekturtheorie, Prof. Jörg Friedrich<br>Institut für Geschichte und Theorie, Abteilung Architektur- und Kunstgeschichte 20/21 Jahrhundert, Prof. Margitta Buchert

Rubrik:

Kulturbauten

Software:

Entwicklung einer theoretischen Grundlage, Entwurfsarbeit am Modell und 3D-Darstellung über CAD, 3D und Photoshop.

Die freie Diplomarbeit beschäftigt sich mit der Reaktivierung des Hafengebiets von Setúbal, Portugal mit Hilfe eines als Attraktor wirkenden Museums, das sich mit Fischerei und regionalen Besonderheiten auseinandersetzt.

Diese halbtheoretische Arbeit entwickelt ein Private Public Partnership-Konzept als Reaktion auf fehlende finanzielle Mittel und sieht sich als Einbindung und Bereicherung für das Stadtgefüge.