Platz 3
Nächstes Projekt 19/22  

1, 2004

München, TU

Innsbruck Waterfront

von Dominik Hauser

Hochschule:

München, TU

Präsentation:

Juli 2003

Lehrstuhl:

Prof. R. Horden

Rubrik:

Städtebau

Software:

Durch frühe Raum- und Belichtungsstudien wurde von Beginn an CAD eingesetzt. Alle Zeichungen, Bilder und Pläne wurden digital erstellt.

In Innsbruck - nahe der mittelalterlichen Altstadt und am Inn gelegen - soll ein komplexes Raumprogramm, bestehend aus einem Bauernmarkt, Büros, Wohnungen und einer Kunsthochschule mit Veranstaltungs- sowie Ausstellungsräumen integriert werden. Hauptaugenmerk liegt auf der Funktionsfähigkeit des Projekts im Kontext zur Stadt sowie der Beziehungen zwischen öffentlichem, halböffentlichem und privatem Raum.