Platz 2
Nächstes Projekt 23/24  

1, 2005

Mainz, FH

Greenline zwischen Israel und Palästina

von Andrea Nina Hansmersmann

Hochschule:

Mainz, FH

Präsentation:

Dezember 2004

Lehrstuhl:

Innenarchitektur, Prof. Raschke

Rubrik:

Design

Software:

2D: AUTO CAD 3D: 3D Studio Max Photoshop-Bearbeitung der Perspektiven; Collagentechnik Layout: Photoshop und Illustrator

Seit den ersten Einwanderungswellen nach Israel vor über einem Jahrhundert stehen die arabische und die jüdische Bevölkerung in einem ständigen Konflikt miteinander.
Viele sehen nur noch Gewalt und Widerstand als Lösung.

Hauptstreitpunkt ist neben den religiösen Motiven auch die Verteilung der natürlichen Ressourcen und landwirtschaftlich wertvollen Gebiete im Westjordanland.
Ein ideales Medium zur Verminderung von Spannungen und Hass unter den Mitgliedern verfeindeter Gruppen ist der zwischenmenschliche Kontakt. Eine Begegnungsstätte einer engagierten Friedensorganisation bietet die Chance, falsche Vorstellungen aufgrund richtiger Informationen und gemeinsamer Aktivitäten - gerade für Kinder und Jugendliche - zu korrigieren: Das Bild des anderen ist nicht der andere!

EIN VEREINTER WEG für beide Seiten führt zum gemeinsamen Ziel: Kommunikation und Verständnis.