Nächstes Projekt 06/24  

1, 2005

Berlin, UdK

Am Zirkus 1, da fängt das Leben an.

von Julia Schilling

Hochschule:

Berlin, UdK

Präsentation:

Dezember 2004

Lehrstuhl:

Prof. Eilfried Huth

Rubrik:

Wohnbauten

Legitimerweise sozial integriert, sowie unabhängig, dass sind die wesentlichen Anforderungen an die Zukunft. Die Möglichkeit, im Alter seine letzten Jahrzehnte und Jahre bewusst als Lebensphase zu gestalten, jedoch nicht das Zuhause zum Sterben verlassen zu müssen.

So sollte ein Gebäude für die „Dritte Lebensphase“, gleichermaßen mobilen sowie pflegebedürftigen Senioren dienen. Strukturen, die flexibel einzurichtende Zimmer und Wohnungen bieten, die Privatheit, gemeinschaftliches Zusammenleben ermöglichen und unterschiedlichste Service-Stufen anbieten, erhöhen die Attraktivität für unterschiedlichste Zielgruppen.